Quidditch erklärt

Quidditch ist ein gemischt-geschlechtlicher Vollkontaktsport der Elemente aus Rugby, Handball und Völkerball vereint. In einem dynamischen und hoch strategischen Spiel treten zwei Mannschaften zu je 7 SpielerInnen gegeneinander an. 

Neben sportlicher Fairness werden vor allem  auch Inklusion, Toleranz und Gleichberechtigung groß geschrieben.

Diese Werte werden nicht nur von der Community gelebt, sondern auch durch das offizielle Regelwerk sichergestellt und aktiv verfolgt. 

Die Bälle

Im Quidditch sind bis zu fünf Bälle am Spielfeld, die teilweise verschiedene Funktionen erfüllen. Dies macht Quidditch zu einem dynamischen, vielseitigen Sport und erfordert eine genaue Spielübersicht.

Quaffle

1x pro Spiel

Wird von den Chasern durch einen der drei Torringe befördert. Ein Tor zählt 10 Punkte.
Quidditch, Rugby, Freizeitaktivität Wien

Bludger

3x pro Spiel

Werden von den Beatern genutzt, um gegnerische SpielerInnen abzuwerfen. Diese müssen dann zu den eigenen Torringen laufen und diese berühren, um wieder am Spiel teilnehmen zu können. 

Snitch

1x pro Spiel

Ist hinten an der Hose des neutralen Snitch Runners befestigt, der nach 17 Minuten auf das Spielfeld kommt. Die Seeker können ihn abreißen, somit 30 Punkte für ihr Team erhalten. 
Quiditch, Dodgeball, Freizeitaktivität Wien
Quidditch Schnatz, Wien outdoor Freizeitaktivität

Die Positionen

Keeper

1x pro Team

Versucht in der Verteidigung Tore zu verhindern, kann aber zusätzlich auch als Chaser offensiv mitspielen. 
Tragen grünes Stirnband. 
Quidditch Wien, Turnier, Volleyball, Tormann

Chaser

3x pro Team

Chaser versuchen den Quaffel entweder von vorne oder von hinten durch die gegnerischen Torringe zu befördern und somit ein Tor zu erzielen. Tragen weißes Stirnband. 
Quidditch Wien, Rugby, Tackle, Freizeit Wien

Beater

2x pro Team

Beater versuchen gegnerische SpielerInnen strategisch klug abzuschießen, um sie für kurze Zeit aus dem Spiel zu nehmen. 
Tragen schwarzes Stirnband. 
Quidditch Wien, Dodgeball, Turnier, Freizeit

Seeker

1x pro Team

Seeker kommen in der 18. Minute auf das Spielfeld und versuchen den Snitch zu fangen und somit das Spiel zu beenden. Tragen gelbes Stirnband. 
Quidditch Wien, Schnatz, Vollkontakt

Das Spielfeld

Spielfeld Quidditch

Die vollständigen Regeln findet man auf der Seite der International Quidditch Association (IQA), wo sie ausführlich und genau beschrieben werden.