Datenschutz

Der Sportclub Vienna Vanguards erhebt, verarbeitet und nutzt deine personenbezogenen Daten nur mit deiner Einwilligung. 

Was sind überhaupt „personenbezogene Daten“?

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die eine Identifizierung deiner Person ermöglichen (z.B. Name und E-Mail-Adresse). Wir erheben, verarbeiten und nutzen diese Daten sowie alle weiteren, die du freiwillig mit uns teilst. Was sind die Rechtsgrundlagen?

Die Rechtsgrundlagen für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten sind nationale und unionsrechtliche datenschutz- und zivilrechtliche Bestimmungen, insbesondere das DSG sowie die DSGVO.

Worin liegt der Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung?

Wir erheben, verarbeiten und nutzen deine Daten ausschließlich, um auf dein Anliegen aus dem Kontaktformular einzugehen.

Wie lange werden meine Daten genutzt?

Deine Daten werden von uns lediglich so lange genutzt, wie erforderlich ist, um dein Anliegen vollständig zu bearbeiten. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben? Wir behalten uns vor, deine personenbezogenen Daten ausschließlich an den Österreichischen Quidditchverband QAT weiterzuleiten.

Datensicherheit?

Die Vienna Vanguards setzen alle technischen und organisatorischen Maßnahmen unter Berücksichtigung des aktuellen Stands der Technik, um deine Daten zu sichern.

Welche Rechte habe ich?

Du hast - das Recht auf Auskunft - das Recht auf Berichtigung - das Recht auf Löschung - das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und - das Recht auf Datenübertragbarkeit. Weiters hast du das Recht, gegen die unrechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten eine Beschwerde einzubringen. Von diesem Recht machst du bei der Datenschutzbehörde Gebrauch.

© 2019 by Vienna Vanguards Quidditch Club

made with 💙 in Vienna